Jugendausschuss

Jugendausschuss

Im Kirchenvorstand war schon lange Thema, dass die Jungend von Sankt Matthäus eine Möglichkeit benötigt ihre Anliegen zu kommunizieren und zu verwirklichen. In diesem Sinne wurde der Jugendausschuss ins Leben gerufen, der aus drei Hauptamtlichen und sechs Ehrenamtlichen besteht. Als Hauptamtliche unterstützen uns Pfarrer Doktor Jochen Nentel, Diakon Jörg-Peter Walter und die Jugendbeauftragte des Kirchenvorstands Christina Brockmüller. Die ehrenamtlichen Mitglieder bilden Lukas Rascher, Moritz Boldt, Christina Groher, Elisa Schrecke, Saskia Gumbert und Lisa Nentel. Zudem dürfen wir als regelmäßige Gäste auch die Leiterinnen unserer Mädelsgruppe „KönigsKids“ sowie zahlreiche ehrenamtliche Konfi-Mitarbeitende begrüßen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt die Jugend im Vorstand der Gemeinde mit ihren Anliegen, Wünschen und Ideen zu vertreten, um das Gemeindeleben auch für die jüngeren Generationen attraktiver zu gestalten. Aktuell ist unser Hauptthema die Zukunft des Jugendkellers und die damit verbundene Verlagerung der Örtlichkeiten der Heranwachsenden weg vom verstaubten Keller hin zu einem hellen und freundlichen Ort, wofür wir uns um die Gestaltung der oberen Wohnung unseres Gemeindehauses bemühen. Auch die Kinder und Teenager sollen eine lebendige, moderne Kirche erleben können.

Wir hoffen auf eine gute Zusammenarbeit und dass unsere Planungen baldmöglichst Früchte tragen werden.