Information zur Kita-Schließung für unsere Kita-Eltern

Liebe Kita-Eltern,

ab Montag, den 16. März 2020, bis zum 19. April 2020 bleiben aufgrund einer behördlichen Anordnung alle Kindertagesstätten in Bayern geschlossen. Dies betrifft auch unsere beiden Kitas in St. Matthäus.

Die aktuelle Information für Eltern vom Bayr. Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales können Sie über nachfolgenden Link nachlesen: Infoblatt für Eltern vom 13. März 2020

Für die Zeit des Betretungsverbotes werden wir bei Bedarf in beiden Kitas eine Notbetreuung einrichten. Bitte beachten Sie, dass nur Kinder von berechtigten Familien in der Notbetreuung aufgenommen werden dürfen.

Für Kita-Eltern der „Buntstifte“ gilt:

Bitte bringen Sie Ihr Kind /Ihre Kinder, sofern Sie berechtigt sind, zur Notbetreuung in die Kita „Die Buntstifte“. Entsprechend des aktuellen Bedarfs ist die Kita zurzeit Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Essen für die Betreuungszeit mit, da wir momentan kein warmes Mittagessen über den Caterer anbieten können.

Für Kita-Eltern der Kita Meisenbachstraße gilt:

Es ist bisher kein Kind für die Notbetreuung angemeldet worden, daher ist die Kita zurzeit geschlossen. Wenn Sie Bedarf und die Berechtigung für die Notbetreuung haben, melden Sie sich bitte per E-mail an. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung, um die Notbetreuung für Ihr Kind/ Ihre Kinder zu starten.

Neue Informationen geben wir in den nächsten Wochen immer per Aushang an den Kita-Eingangstüren und über unsere St. Matthäus – Website bekannt. Sie können für die Dauer der Schließung weiterhin über die bekannten E-mail-Adressen beider Kitas und während der Öffnungszeit per Telefon in der Kita „Die Buntstifte“ mit uns Kontakt aufnehmen. Die Kontaktdaten finden Sie hier auf der Website.

Ines Wolfslast